Allgemeine Geschäfts- und Vertragsbedingungen:

  • Die allgemeinen Geschäfts-  und Vertragsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehung zwischen Nanny4pets und dem Auftraggeber. Sie gelten bei allen unseren Dienstleistungen und sind verbindlich anerkannt, spätestens bei Auftragserteilung. Sie gelten auch für alle zukünftigen Aufträge, auch wenn dies nicht nochmals ausdrücklich vereinbart wurde.
  • Das erste Kennenlern-Gespräch ist kostenlos. Unsere Dienstleistungen sind in Bar zum voraus zahlbar.
  • Nanny4pets verpflichtet sich, Ihr Tier im vereinbarten Umfang zu pflegen und zu versorgen und die Betreuung nach Ihren Wünschen zu gestalten.
  • Wir verpflichten uns dazu absolute Diskretion zu wahren. Ihre Abwesenheit wird niemandem mitgeteilt, und von anvertrauten Schlüsseln keine Duplikate angefertigt. Nanny4pets verpflichtet sich dazu in der Domizilwohnung nur die vereinbarten Dienstleistungen auszuführen. Es werden nur Räume betreten und Schränke geöffnet, die zur Betreuung des Tieres  unbedingt erforderlich sind und mit dem Besitzer vereinbart wurden.
  • Die Schlüssel werden gemäss Absprache entgegengenommen und zurückgegeben. Der Auftraggeber verpflichtet sich, uns unverzüglich zu informieren, wenn er nicht zum vereinbarten Termin zurückkehrt.
  • Sollte ein Tier trotz Sorgfaltspflicht unsererseits entlaufen oder Schäden bei Drittpersonen entstehen, wird jegliche Haftung unsererseits abgelehnt.
  • Zeigt ein Tier Anzeichen einer Erkrankung oder ist verletzt und der Halter des Tieres ist nicht erreichbar, sind wir ermächtigt, einen Tierarzt beizuziehen. Die Behandlungskosten gehen zu Lasten des Eigenümmers.
  • Nanny4pets garantiert mit höchster Sorgfalt die Pflege des Tieres zu übernehmen. Sollte dennoch ein uns anvertrautes Tier auf Grund von Unfall, Krankheit oder Altersschwäche sterben, übernehmen wir keine Haftung.

 

 

AGBS Nanny4pets.pdf AGBS Nanny4pets.pdf
Größe: 42,931 Kb
Typ: pdf